Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Beschluss ist rechtswidrig

Gemeinderat will Vorkaufsrecht für „Sattelacker Hof“ geltend machen / Keine rechtliche Handhabe

Der Gemeinderat Waldachtal hat in seiner Sitzung am Dienstag mehrheitlich beschlossen, dass die Gemeinde von ihrem Vorkaufsrecht für den Kauf des „Sattelacker Hofs“ in Lützenhardt Gebrauch machen und so das Gebäude in kommunalen Besitz bringen soll. Gegen diesen Beschluss werde sie, erklärte Bürgermeisterin Annick Grassi, Widerspruch einlegen müssen, denn: „Der Beschluss ist rechtswidrig“.

13.11.2015
  • Gabriele Weber

Waldachtal/Lützenhardt. In der Oktobersitzung hatte der Gemeinderat vom „langfristigen Mietvertrag“ zwischen dem Kreis Freudenstadt und dem neuen Eigentümer des leerstehenden Hotels „Sattelacker Hof“ im Luftkurort Lützenhardt erfahren – zur Unterbringung von 118 Flüchtlingen. In dieser Sitzung wurde auch darüber informiert, dass möglicherweise schon im November, spätesten aber zum Jah...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball