Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Genesis

Spektakulärer Naturwunder-Film von den Machern von "Mikrokosmos", inspiriert von der Schöpfungsgeschichte.

Spektakulärer Naturwunder-Film von den Machern von "Mikrokosmos", inspiriert von der Schöpfungsgeschichte.

GENESIS
Dokumentarfilm - Frankreich

Regie: Claude Nuridsany, Marie Pérennou
Mit: Sotigui Kouyaté

- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
24.11.2015

Als ob die amerikanische Realpolitik nicht schon genug Anlass zur Sorge böte, setzt dieser Film von Jonathan Demme noch einen drauf. Hier wird ein Spitzenpolitiker nicht bloß geschmiert, sondern per Gehirn-Implantat zum willfährigen Zombie eines Investment-Fonds umgepolt. Zum Glück läuft die Fernsteuerung nicht ganz reibungslos, so dass der brave Soldat Denzel Washington dem Komplott auf die Schliche kommt.

Die Geschichte (nach dem Klassiker „Botschafter der Angst“ von 1962) ist ein grober Brocken Verschwörungstheorie, aus dem man alles mögliche machen könnte, bloß keinen ernsthaften Film. Genau das aber versucht Demme. Die politische (Über-)Gewichtigkeit, psychologischen Finessen und gebrochenen Charaktere, die der Regisseur auffährt, wirken allerdings so unpassend wie ein Schundroman im Schweinsledereinband.

Das wäre noch hinnehmbar, wenn Demme wenigstens die Suspense-Maschine à la „Schweigen der Lämmer“ am Laufen halten würde. Doch nachdem spätestens zur Filmmitte klar ist, wohin der Hase läuft, verzettelt sich der Film in viel zu vielen Einzel- und Nebenaktionen, die die anfangs geschickt aufgebaute Spannung nach und nach nahe Null dimmen.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige