Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen · Rennsport

Geschichten rund ums Cockpit

Im Boxenstop-Museum heizten Markus Winkelhock und Norbert Haug 170 Zuhörern mit Erfahrungsberichten von der Rennstrecke ein.

18.10.2019

Von Monica Brana

Zwischen den auf Hochglanz polierten Autos und Motorrädern im Boxen-stop-Museum gab am Mittwochabend der „Erzählsalon“ Gas: Boxenstop-Pressechef Michael Petersen hatte zwei Größen des Automobil-Rennsports in die Gert-Bender-Halle geladen. Sowohl Markus Winkelhock als auch Norbert Haug plauderten vor etwa 170 Motorsport-Freunden aus dem Nähkästchen.Eigentlich habe er Fotograf werden wollen, sagte ...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Oktober 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
18. Oktober 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. Oktober 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen