Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Metzingen

Geschnappter Ladendieb wurde schon mit Haftbefehl gesucht

Einen Ladendieb mit falschen Papieren hat die Polizei am Samstagnachmittag in Metzingen verhaftet.

16.10.2016
  • TOL

Gegen 13.40 Uhr hatte ein Metzinger Kaufhausdetektiv eine Polizeistreife über einen flüchtigen Ladendieb informiert, der zuvor Schuhe im Wert von 235 Euro gestohlen hatte und zunächst von dem Detektiv festgehalten worden war. Der Dieb konnte sich jedoch losreißen und flüchten. Nach kurzer Fahndung schnappten die Polizisten den Flüchtigen aber in der Metzinger Innenstadt. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten die Beamten fest, dass der aus Rumänien stammende 49-Jährige sich mit einem falschen dänischen Pass auswies und bereits wegen Diebstahls per Haftbefehl gesucht wurde. Der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.10.2016, 13:49 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball