Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Dornstetten

Gesunde Verwaltung

Obwohl sich der Posten „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ im aktuellen Haushaltsplanentwurf für Dornstetten günstiger darstellte als in 2016, fragte in der Gemeinderatssitzung Christoph Mannheimer (Freie Wähler/CDU) nach: „Wieso sind die Kosten von 12000 Euro im Jahr 2016 dieses Jahr nur noch mit 9000 Euro vorgesehen?“

19.01.2017
  • sol

Der stellvertretende Hauptamtsleiter Oliver Valha begründete die Differenz durch die Betrachtung eines dreiviertel Jahres plus entsprechender Hochrechnung. Außerdem hoffe die Verwaltung auf weitere Teilnehmer am betrieblichen Gesundheitsprogramm, wodurch die Kosten günstiger würden. Bisher werde das Programm mit Vorträgen zum Thema Gesundheit, „After-work-cooking“, Lauftraining, Fitness-Studio u...

24% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball