Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gesundheitlich auf einem guten Weg
Schiedsrichter Felix Rauch aus Entringen geht’s inzwischen wieder besser.Bild: Ulmer
Fußball-Schiedsrichter

Gesundheitlich auf einem guten Weg

Felix Rauch (19) aus Entringen hat nach seinem Kollaps das Krankenhaus in Nagold wieder verlassen dürfen.

28.04.2017
  • vm

Mitte der ersten Hälfte im Spitzenspiel der Kreisliga A2 (Nördlicher Schwarzwald) zwischen dem SV Felldorf und dem SSV Dettensee (1:0) vergangenen Sonntag war Schiedsrichter Felix Rauch auf dem Platz zusammengebrochen. Eine anwesende Notärztin hatte die Erstversorgung übernommen. „Das war schon ein Schock“, sagte Stefan Häussler diese Woche dem TAGBLATT. Er war als Schiedsrichter-Beobachter vor ...

69% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball