Kreis Freudenstadt · Natürlich essen

Giersch und Löwenzahn in den Salat

Beim Frauencafé des regionalen Frauennetzwerks ging es um Wildkräuter.

12.08.2022

Von NC

Die Frauennetzwerkerinnen zog es beim jüngsten Frauencafé nach Zwieselberg. Privatbild

Die Frauennetzwerkerinnen zog es beim jüngsten Frauencafé nach Zwieselberg. Privatbild

Ein gutes Dutzend Frauen hat beim Frauencafé des Frauennetzwerks Region Freudenstadt den Zwieselberg besucht, um sich von der Wildkräuterpädagogin Yvonne Schweiker unterweisen zu lassen. Die vertrockneten braunen Wiesen wirkten ziemlich tot, aber das stimmte nicht. Zarte Pflänzchen mit kräftigem Grün wuchsen in dicken Nestern unverdrossen heran: Bärwurz, eine schmackhafte und gesunde Pflanze, die über 800 Metern wächst und für viele Anwendungen passt.

Die Netzwerkerinnen nehmen ein Anschauungsblättchen mit, mehr ist im Flora-Fauna-Habitat und Landschaftsschutzgebiet bei dieser Pflanze nicht erlaubt. Auch rät die Pädagogin zur Vorsicht beim Gebrauch der Apps zum Erkennen von Pflanzen. Dabei würden die Pflanzen nicht immer eindeutig bestimmt. Vorsicht und eine gründliche Recherche seien erforderlich, um das Kraut bestimmen zu können. Es gebe noch viele weitere Merkmale, die genau passen müssen, um Gewissheit zu haben, welches Kraut dort steht. So lernten die Netzwerkerinnen die verschiedenen Arten Wegerich, Wegwarte, Johanneskraut, Klappertopf, Mädesüss und Brennnessel kennen. Eine zweckmäßige Art der Unkrautbekämpfung sei pflücken und in den Salat tun. Giersch oder Löwenzahn schmecken durchaus. Die Kräuter sind vitaminreicher als „normales“ Gemüse.

Die Netzwerkerinnen freuten sich an einem köstlichen Imbiss mit Kräuteraufstrichen, Brot und Kirschbowle. Und weil sie in diesem Jahr ihr 20-Jähriges feiern, gab es als kulinarische Überraschung ein spezielles Rosensalz und einen Wegerich-Aufstrich.

Das nächste Frauencafé ist am Donnerstag, 25.August, ab 19 Uhr im Kloster in Horb. Referentin ist Andrea Haedecke, kognitiver und pferdegestützter Coach.

Zum Artikel

Erstellt:
12.08.2022, 16:16 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 45sec
zuletzt aktualisiert: 12.08.2022, 16:16 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen