Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg ist Tabellenführer

Glücklicher 1:0-Sieg gegen Bösingen in letzter Minute

„Das Glück ist uns gerade hold“, freute sich Co-Trainer Andreas Beyerle vom FCR nach dem 1:0 (0:0)-Sieg in der Landesliga beim VfB Bösingen. Weil Tübingen patzte, schob sich der FC Rottenburg auf Tabellenplatz 1.

27.10.2014
  • ST

Bösingen. Es war vor allem eine taktisch reife Leistung, die dem FCR den Sieg in Bösingen bescherte. „Wir wussten, dass Bösingen sehr heimstark ist, aber Mängel im Spielaufbau hat“, erläutert Beyerle den Matchplan. Rottenburg stand tief und setzte auf Konter. Einer davon führte zu einem Treffer für den FCR, der aber wegen vermeintlicher oder tatsächlicher Abseitsstellung nicht anerkannt wurde. Allzu viele gute Chancen sprangen ansonsten auf beiden Seiten in der ersten Hälfte nicht heraus.

In Halbzeit zwei startete Bösingen mit viel Elan, FCR-Keeper Tobias Wagner entschärfte eine Großchance im Eins-gegen-eins-Spiel. In der 72. Minute geriet Rottenburg sogar in Unterzahl, als Moritz Glasbrenner gelb-rot sah – nach Beyerles Ansicht ging dem Platzverweis ein Pressschlag voraus, kein Foulspiel. Die Unterzahl sei dem FCR aber sogar zugutegekommen, weil Bösingen von da an nur noch mit langen Bällen operierte. Die eigenen Konter habe sein Team allerdings auch nicht klar zu Ende gespielt.

Am Ende war es ein Eckball, der das Match entschied. Der eingewechselte Halil Kaya Basar köpfte die Hereingabe an die Latte, den Abpraller verwertete Rene Hirschka zum Siegtreffer (88.). „Ein Unentschieden wäre sicher gerecht gewesen“, sagte Beyerle, „aber wir nehmen den Sieg und die Tabellenführung gerne mit.“ Vom Saisonziel, 45 Punkte zu holen, hat Rottenburg jetzt bereits mehr als die Hälfte geschafft.

FC Rottenburg: Wagner, Kopp, Hirschka, Engraf, Canpolat, Glasbrenner, Weber (52. Schnabl), Bez (76. Basar), Hartmann, Baur, Grammer (65. Schiebel).

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.10.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball