Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bitte keine Betonblöcke

Gomaringer Bürger wenden sich gegen zu enge Dorfkernbebauung

Die Anwohner der Lubbach- und Vögwiesstraße wollen nicht, dass ihr Quartier mit überdimensionierten Mehrfamilienhäusern zugebaut wird. Am Montag luden sie die Gemeindeverwaltung zu einem Vor-Ort-Termin ein.

24.09.2014
  • Susanne Mutschler

Gomaringen. „Mir g’fällt’s in Gomaringen nicht mehr“, beklagte sich Bernd Stooß. Wenn er aus dem hinteren Fenster seines Hauses in der Vögwiesstraße 5 auf die beiden Mehrfamilienhäuser mit zehn und sechs Wohnungen gucke, könne er gerade so gut in der Stadt wohnen, fand er. „Keine Scheuer, keine Wiese“, trauerte er um das alte Dorfbild, das er kennt, seit er „ein kleiner Stöpsel“ war. „In zwanzig...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball