Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Migranten gesucht

Gremium für politische Beteiligung in Gründung

25.11.2015

Rottenburg. Schon seit geraumer Zeit beschäftigt sich eine Rottenburger Initiative mit der Bildung eines Gremiums für mehr politische Beteiligung von Migranten. Nun gibt es Unterstützung durch das Förderprogramm „Teamwork gefragt!“ von der Stuttgarter Initiative „Allianz für Beteiligung“. 6000 Euro stehen zur Verfügung, um innerhalb eines Jahres ein tragfähiges Gremium zu gründen. Vorgesehen sind beispielsweise Workshops, Vorträge und Veranstaltungen zur Teambildung.

Startschuss für das Programm war die Auftaktveranstaltung für alle bewilligten Projekte kürzlich in Esslingen. Dort wurden die jeweiligen Ziele und Vorhaben der Projektgruppen aus Baden-Württemberg präsentiert, für die Rottenburger Initiative eine gute Gelegenheit, mit den anderen Projektgruppen Kontakte zu knüpfen.

Die städtische Integrationsbeauftragte Ourania Kougioumtzidou begleitet und unterstützt die Bildung des Rottenburger Gremiums. Vorrangiges Ziel ist zunächst, genügend Interessierte zu finden, die aktiv mitarbeiten. Gesucht werden engagierte Rottenburger/innen mit Migrationshintergrund, die innerhalb der Laufzeit des Förderprogramms bis Ende 2016 die genaue Form und Struktur des Gremiums erarbeiten. Dabei sollen Ideen und Projekte entwickelt werden, die das Zusammenleben von Rottenburger/innen mit und ohne Migrationshintergrund im Gemeindeleben verbessern.

RottenburgerInnen mit Migrationshintergrund ab 18 Jahren sind eingeladen bei der Initiative mitzumachen. Es spielt keine Rolle in welcher Rottenburger Ortschaft sie ansässig sind und welche Staatsangehörigkeit sie besitzen. Interessierte können sich an die städtische Integrationsbeauftragte Ourania Kougioumtzidou (Tel.: 07472/165-431, integration@rottenburg.de) wenden.

Zum Artikel

Erstellt:
25. November 2015, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
25. November 2015, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. November 2015, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen