Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Volleyball-Bundesliga

Grippewelle bei den United Volleys

Vor dem Spiel des TV Rottenburg gegen die United Volleys Rhein-Main am Sonntag (17 Uhr) melden die Frankfurter, dass die Grippewelle in der Mannschaft rumgeht.

10.03.2018
  • ST

Gleich mehrere Spieler sollen sich im Laufe der Woche bei Trainer Michael Warm krankgemeldet und damit im Training gefehlt haben, heißt es in einer Pressemitteilung.

„Das ist natürlich eine ganz unglückliche Situation, nachdem wir gerade erst wieder alle Verletzten an Bord hatten“, wird Warm zitiert. „Und wir wissen ja nicht, wen es kurzfristig noch erwischt.“ Das Hinspiel Mitte Dezember in der Frankfurter Fraport-Arena gewannen die United Volleys deutlich mit 3:0 (25:18, 25:23, 25:18).

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.03.2018, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball