Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Weitingen

Großalarm am Sonntagabend

16.09.2019

Von hn

Martinshörner und Blaulichter schreckten am Sonntag gegen 18 Uhr die Weitinger aus ihrer abendlichen Sonntagsidylle auf. Nachdem ein Brand in einem kaum bewohnten Gebäude in der Eyacher Straße direkt hinter dem Gasthaus „Löwen“ gemeldet worden war, rückte die Eutinger Gesamtwehr mit allen Abteilungen zum Großeinsatz an. Aufgrund der dichten Wohnbebauung waren automatisch auch die Horber Feuerwehr mit der Drehleiter sowie die Führungsgruppe Empfingen-Horb-Eutingen alarmiert worden, außerdem der Notarzt und der Rettungswagen des DRK-Kreisverbandes Freudenstadt, vertreten durch den Eutinger DRK-Ortsverein. Gemeldet wurde, dass aus dem Gebäude Rauch zu beobachten und Brandgeruch zu vernehmen sei. Nach einer ausführlichen Erkundung, auch mit Hilfe der Drehleiter und einer Wärmebildkamera, konnte nichts dergleichen festgestellt. So war der Einsatz schneller als gedacht wieder beendet.

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2019, 15:11 Uhr
Aktualisiert:
16. September 2019, 15:11 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. September 2019, 15:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen