Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Große Nachwuchssorgen in der Textilbranche

Der Textilbranche in Baden-Württemberg machen große Nachwuchssorgen zu schaffen.

15.11.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. In den Sparten Produktion und Logistik gaben fast zwei Drittel (65 Prozent) der Teilnehmer einer Umfrage an, während der vergangenen fünf Jahre keine geeigneten Fachkräfte gefunden zu haben. Das berichtete der Verband Südwesttextil am Dienstag in Stuttgart. Bei Stellen mit einem Aufgabenschwerpunkt in Forschung und Entwicklung nannte demnach knapp ein Drittel (32 Prozent) der Befragten Besetzungsprobleme. Insgesamt sprach etwa die Hälfte der Textilbetriebe von Engpässen. Die bundesweit angelegte «Go Textile!»-Initiative soll nun gezielter Nachwuchskräfte für die Bekleidungsbranche ansprechen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

15.11.2016, 16:46 Uhr | geändert: 15.11.2016, 15:01 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball