Empfingen · Feuerwehr

Großeinsatz bei Silobrand

35 Feuerwehrleute waren bei der Empfinger Firma Biopell im Einsatz, um brennendes Sägemehl zu löschen. Es wurde später abgesaugt und in Containern zwischengelagert.

11.06.2021

Von Herold Schwind

Ein Silo der Firma Biopell in Empfingen, das ungefähr zu 40 Prozent mit Sägemehlspänen gefüllt war, ist am Freitagmorgen in Brand geraten. Der Besitzer und einige Mitarbeiter hatten sich im Freien in der Nähe der Silos aufgehalten, einen lauten Knall gehört und Rauchentwicklung entdeckt. Daraufhin alarmieren sie die Feuerwehr. Zufällig arbeitet Dieter Eger, Kommandant der Empfinger und Wiesenstet...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juni 2021, 16:42 Uhr
Aktualisiert:
11. Juni 2021, 16:42 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. Juni 2021, 16:42 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen