Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Großer Führungswechsel mit Ehrentiteln
Das neue Vorstands-Trio Axel Kaupp (links), Lothar Dieterich (rechts) und Edmund Niebergall (Zweiter von rechts) ernannte Helmut Grenz als erste Amtshandlung zum Ehrenvorsitzenden. Bild: Greiß
Hauptversammlung

Großer Führungswechsel mit Ehrentiteln

25 Jahre Vereinsführung, organisieren, delegieren und ganz vorne bei allen Arbeiten zupacken – das zeichnete die Ära von Helmut Grenz beim TSV Altheim aus, die am Sonntag zu Ende ging.

25.04.2017
  • Hans-Michael Greiß

Die Regularien waren schnell abgearbeitet, denn die Hauptversammlung des TSV fand erst im Dezember statt. Ortsvorsteher Andreas Bronner hob stattdessen das Wirken von Helmut Grenz hervor, der in den 25 Jahren für den Verein unheimlich viel Gutes geleistet habe. Mit seiner offiziellen Würdigung wolle er noch bis zum Neujahrsempfang warten. Bronner würdigte Grenz’ Einsatz in schwierigen Zeiten: Der...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball