Horb · Nordische Kombination

Großes Fest auch ohne Zuschauer genießen

Svenja Würth vom SV Baiersbronn geht am Samstag trotz fehlender Stimmung gut vorbereitet und voller Vorfreude in ihren Wettkampf bei der Nordischen Skiweltmeisterschaften in Oberstdorf.

25.02.2021

Von Michael Stock

Was kann es Schöneres geben als eine Weltmeisterschaft vor der eigenen Haustür: Diesen Traum erfüllt sich am Samstag in Oberstdorf Svenja Würth. Dass die Nordische Kombiniererin daran teilnehmen wird, ist für sie alles andere als selbstverständlich. „Meinem Jugendtrainer Klaus Faißt habe ich es zu verdanken, dass ich bei der WM dabei sein kann. Bei ihm habe ich die Grundlagen für diese Sportart g...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
25. Februar 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
25. Februar 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. Februar 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort