Wiesenstetten · Naturschutz

Großes Interesse an heimischer Natur

Mehr als 70 Bürger nahmen in Wiesenstetten an einer Informationsveranstaltung zur Aktion „Biotopverbund“ teil. Die Verbesserung der Lebensräume für Tiere und Pflanzen ist das Ziel.

26.11.2022

Von Gerhard Rebmann

Erfreulich viele Bürgerinnen und Bürger der Gesamtgemeinde fanden am Dienstag Zeit und bekundeten im Dorfgemeinschaftshaus Wiesenstetten (DGH) Interesse an der heimischen Natur – die Gemeindeverwaltung hatte zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Biotopverbund“ eingeladen und mehr als 70 Personen waren gekommen. Bob Rikken und Christiane Bäumer, beide vom Ingenieurbüro Gfrörer, sowie Joana...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
26.11.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 3min 06sec
zuletzt aktualisiert: 26.11.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen