Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gemeinderat

Günstig surfen – als Stadtrat

Obwohl es im Rathaus WLAN gibt, weigern sich die Ratsmitglieder, mehr als 20 Prozent ihres Datentarifs selber zu bezahlen.

30.11.2016
  • Sabine Lohr

Der Tübinger Gemeinderat ist sehr modern und sehr umweltschonend. Deshalb, und nur deshalb, hat er vor zwei Jahren beschlossen, dass alle seine Mitglieder ein Tablet von der Stadt bekommen, auf dem das Programm „Mandatos“ gespeichert ist. Damit bekommen alle Stadträte alle Vorlagen für den Gemeinderat und seine Ausschüsse. Das spart enorm viel Papier.Weil es unpraktisch ist, zwei Tablets zu haben...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball