Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Schule nicht zum Buhmann machen

Gutachten: Ausbau der Carl-Joseph-Leiprecht-Schule bringt nur wenig zusätzlichen Autoverkehr

Die Carl-Joseph-Leiprecht-Schule darf einen „vorhabenbezogenen Bebauungsplan“ für ihre Erweiterung ausarbeiten lassen. Das beschloss der Rottenburger Gemeinderat am Dienstag mit großer Mehrheit. Damit will sich die katholische Privatschule zur zweizügigen Gemeinschaftsschule weiter entwickeln.

24.07.2014
  • Michael Hahn

Rottenburg. Mehr als 30 Zuhörer, darunter viele Anwohner der Carl-Joseph-Leiprecht-Schule (CJLS), mussten am Dienstag bis nach 23 Uhr ausharren, bis der Gemeinderat die Entscheidung gefällt hatte. Wie mehrfach berichtet, fürchten viele Anwohner zusätzlichen Autoverkehr in ihrem Wohngebiet, wenn sich die Schule erweitert (von bisher 440 auf künftig 600 Schüler).Anfang Juni hatte der Gemeinderat e...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball