Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Horn und Walter bauen

Gute Stimmung bei den Tübinger Firmen auf der Stuttgarter Metallmesse AMB

EU-Sanktionen gegen Russland, schwächelnde Konjunktur in der Euro-Zone: Davon war am gestrigen Eröffnungstag auf der Stuttgarter Metall-Messe AMB nicht viel zu spüren. Im Gegenteil. An den Ständen der Tübinger Firmen war nicht nur reichlich Kundschaft zu sehen – bei Walter und Horn wurde auch von Neubauplänen berichtet.

17.09.2014
  • Volker Rekittke

Tübingen. Um 9 Uhr öffnete gestern die AMB, die Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung, die Pforten. Bereits Minuten später standen die ersten Besucher am Stand der Paul Horn GmbH. Dann wurde es rasch rappelvoll, und das nicht nur in Halle 1 der Fildermesse. „Die AMB ist eine Ausnahmemesse“, kommentierte Firmensprecher Christian Thiele den Ansturm. Auf den hatte sich der Hartmetallwerkz...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball