Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Störung

Hacker greifen Telekom an

900 000 Kunden waren zeitweise ohne Telefon, Internet und Fernsehen.

29.11.2016
  • DPA

Berlin/Bonn. Die massiven Störungen von Anschlüssen der Deutschen Telekom, von denen zeitweise 900 000 Kunden betroffen waren, sind nach Erkenntnissen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Folge einer weltweiten Attacke. Dabei seien gezielt Fernverwaltungsports von DSL-Routern angegriffen worden. Die Telekom bestätigte, dass der Angriff der Auslöser der Störung war. Mehr Klarheit sollten Analysen in den kommenden Tagen bringen. „Wir haben keinerlei Hinweise darauf, dass Kundendaten betroffen waren“, betonte ein Sprecher.

Laut BSI waren die Angriffe auch in dem von der Behörde selbst geschützten Regierungsnetz bemerkbar, konnten dort aber mit effektiven Schutzmaßnahmen abgewehrt werden. Die Telekom hatte seit Sonntagnachmittag mit Hochdruck an der Behebung des Problems gearbeitet. Im Verlauf des Montags waren die Störungen weitgehend zurückgegangen. „Die eingespielten Patches und Software-Updates greifen“, sagte ein Sprecher.

Das Netz selbst war offenbar nicht gestört, sondern die Identifizierung der Router bei der Einwahl. Die Telekom riet betroffenen Kunden, den Router vom Netz zu nehmen und kurz zu warten. Nach Neusynchronisierung und neuer Anmeldung funktionierte der Router in der Regel wieder. Bei der Neueinwahl wurde aus dem Telekom-Netz neue Software für die Geräte bereitgestellt. dpa

Wirtschaft

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.11.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball