Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen

Haiti-Helfer Bernd Domres berichtet

Der Tübinger Katastrophenmediziner und Chirurgie-Emeritus Prof. Bernd Domres reiste kurz nach dem großen Erdbeben nach Haiti, um dort medizinische Hilfe zu leisten.

06.02.2010

Am kommenden Donnerstag, 11. Februar, um 18.15 Uhr berichtet Domres im Hörsaal 25 des Kupferbaus unter dem Titel „Chaos – Rettung – Hoffnung“ über seine Erfahrungen in der Hauptstadt Port-au-Prince und über die Bedingungen der Behandlung von Erdbebenopfern. Das Deutsche Institut für Katastrophenmedizin und das Universitätsklinikum Tübingen laden zu der Veranstaltung ein.

Haiti-Helfer Bernd Domres berichtet
Prof. B. Domres

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

06.02.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball