Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Halbnackter und frierender Schlafwandler sucht Hilfe
Auf der Jacke einer Auszubildenden ist der Schriftzug «Polizei» zu sehen. Foto: Stefan Sauer/Archiv dpa/lsw
Pforzheim

Halbnackter und frierender Schlafwandler sucht Hilfe

Ein Schlafwandler hat nur mit Boxershorts bekleidet in Pforzheim Zuflucht auf einer Polizeiwache gesucht.

07.03.2018
  • dpa/lsw

Pforzheim. Er habe sich in der Nacht zum Mittwoch offenbar selbst aus seiner Wohnung ausgesperrt und sei frierend durch die Innenstadt gelaufen, teilte die Polizei in Karlsruhe mit. Der 29-Jährige habe den Beamten erklärt, dass er öfter schlafwandle. Hilfe kam schließlich von der Mutter des Mannes, die über einen Zweitschlüssel verfügt und ihren Sohn in die Wohnung zurück begleitete.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.03.2018, 16:21 Uhr | geändert: 07.03.2018, 16:10 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball