Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Handball-Meister Bietigheim holt van der Heijden
Die niederländische Handballerin Laura van der Heijden in Aktion. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv dpa/lsw
Bietigheim-Bissingen

Handball-Meister Bietigheim holt van der Heijden

Der deutsche Frauenhandball-Meister SG BBM Bietigheim hat die niederländische Nationalspielerin Laura van der Heijden verpflichtet.

07.03.2018
  • dpa/lsw

Bietigheim-Bissingen. Die 27-Jährige kommt zur neuen Saison vom ungarischen Club FTC-Rail Cargo Hungaria, wie der Verein am Mittwoch mitteilte. Die WM-Dritte und Vize-Europameisterin habe einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben. Bietigheim bezeichnete die Verpflichtung als «Königstransfer».

«Laura zählt auf der rechten Rückraumposition nicht nur zu den besten Linkshänderinnen weltweit, sondern hat auch in den persönlichen Gesprächen mit ihrer Einstellung zum Handballsport überzeugt», sagte Bietigheims Sportdirektor Gert Winnen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.03.2018, 13:29 Uhr | geändert: 07.03.2018, 13:20 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball