Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ein globaler Vordenker und Mittler

Hans Küng beging am Montag seinen 90. Geburtstag

Hans Küng saß am Montagvormittag da, wo er immer noch meistens sitzt: auf dem Bürostuhl am Schreibtisch im heimischen Lebenszimmer, wie man nennen kann, was Arbeits- und Wohnzimmer und Bibliothek in einem ist.

19.03.2018

Von Gernot Stegert

Nur um ihn herum war an seinem 90. Geburtstag alles anders. Die Sitzgarnitur war an die Seite geräumt, Dutzende Stühle waren gestellt. Über 60 Ehrengäste kamen und umschleiften Dank mit Glückwünschen: dem theologischen Lehrer, dem Publizisten, dem Begründer der Weltethos-Idee und -Stiftung, dem Bruder, dem Freund, dem Tübinger Ehrenbürger.Nur dem Reformer der katholischen Kirche dankte keiner. Wi...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2018, 22:00 Uhr
Aktualisiert:
19. März 2018, 22:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. März 2018, 22:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen