Betra · Kulinarik

Harmonie Betra trotzt dem Virus

Der Zwieblbeeda-Drive-in geht am letzten Juniwochenende in die zweite Runde. Neu: Harmonie-Bierkörble.

11.06.2021

Von NC

Die Wenigsten hätten das 2020 gedacht: Das legendäre Zwieblbeedafest des Musikvereins Harmonie Betra findet aufgrund der Corona-Pandemie auch dieses Jahr nicht statt. Doch auf die zwiebeligen Leckereien muss deswegen niemand verzichten. Die Verantwortlichen der Harmonie können auf das ausgeklügelte Konzept des Zwieblbeeda-Drive-in zurückgreifen. „Die Zwieblbeedafans aus nah und fern müssen also nicht auf das kulinarische Highlight des Fests verzichten“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

Dieses Jahr hat die Harmonie ihr Angebot sogar noch erweitert und die Bierspezialisten des
Vereins haben ein Harmonie-Bierkörble mit sechs erlesenen Baisinger-Bieren für ihre Kunden zusammengestellt. Damit stehe einem Zwieblbeedafest im Mini- Format für Zuhause nichts mehr im Weg.

Über das letzte Juniwochenende können gegen Vorbestellung an drei Tagen die Zwieblbeeda und das Bierkörble in Betras Ortsmitte per Auto oder zu Fuß abgeholt werden. Die Bestellungen werden über eine eigens eingerichtete Zwieblbeeda-Hotline erfasst und zeitlich so geplant, dass eine staufreie Abholung mit minimalen Kontaktmöglichkeiten sichergestellt ist.

Die Zwieblbeeda werden frisch im Holzofen des ehemaligen Backhauses gebacken. „Hierfür stehen der Schutz des Backpersonals und der Kunden sowie die Einhaltung der gültigen Hygienevorschriften an oberster Stelle“, betonen die Verantwortlichen. Dies bedeute unter anderem, dass nur ganze Zwieblbeeda verkauft werden und alles nur zum Mitnehmen angeboten wird.

Die Autofahrer erreichen den Ausgabestand gemäß Beschilderung über die Flurstraße und die Horber Fichten. Am gleichen Stand erfolgt auch die Ausgabe für die Fußgänger. Die übliche Covid-Hygieneetikette sei einzuhalten. Dazu zählt unter anderem, dass die Abholer Mundschutz tragen. Des Weiteren sollte möglichst passend bezahlt werden, um unnötige Kontakte zu vermeiden.

Und so funktioniert der Zwieblbeeda-Drive-in:

Vorbestellungen können ab sofort und ausschließlich über die Bestell-Hotline 0157/52136480 per Anruf oder Whatsapp platziert werden. Für die genaue Einplanung der Abholung ist eine Wunschabholzeit zu nennen.

Die Abholzeiten sind am Freitag, 25. Juni, von 16 bis 20 Uhr, am Samstag, 26. Juni, von 11 bis 14 Uhr sowie von 17 bis 20 Uhr und am Sonntag, 27. Juni, von 11 bis 14 Uhr.

Für die Abholung reiht man sich mit dem Auto oder zu Fuß in die Warteschlange ein, fährt vor bis zur Ausgabe, nennt seinen Namen und die bestellte Menge und kann gegen Bezahlung dann den oder die Zwieblbeeda, sowie das Harmonie-Bierkörble mit nach Hause nehmen.

Das Kontingent wurde nach dem reißenden Absatz letztes Jahr erhöht. Die Vermutung liegt laut Verein aber nahe, „dass sich schnell sein lohnt“. Verkauft wird nur, solange der Vorrat reicht.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juni 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
11. Juni 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. Juni 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen