Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reitsport

Hattrick im L-Finale vereitelt

Mit einem hauchdünnen Vorsprung gewinnt in Effringen Maren Scheurenbrand vom PSV Gäufelden vor Titelverteidigerin Alisa Hörrmann das L-Springen. Ein L-Dressursieg geht auf den Nordstetter Hirschhof.

08.03.2018

Von Frank Häusler

Für Alisa Hörrmann von der RG Waldhof Wildberg lag der erneut siegreiche Erfolg in der Effringer L-Springprüfung mit Siegerrunde schon greifbar nahe. Zwei Mal in Folge konnte die 25-Jährige dieses Springen auf Cher gewinnen und diesmal flog das Duo nach schnellen 37,46 Sekunden ins Ziel. Doch aus dem erhofften Hattrick wurde trotzdem nichts.Den vermasselte ihr am Sonntag die aus Sindlingen angere...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
8. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
8. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen