Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Hauptaktionär Porsche SE stockt Anteile an Volkswagen auf

Der größte VW-Aktionär, die Porsche SE, baut seine Beteiligung am Wolfsburger Autokonzern aus.

19.03.2019

Von dpa

Das Logo der Porsche Automobil Holding SE ist auf einer Wand zu sehen. Foto: Lino Mirgeler/Archiv dpa

Stuttgart. Für rund 400 Millionen Euro wurde der Anteil an den Stimmrechten von 52,2 auf 53,1 Prozent aufgestockt, wie Vorstandschef Hans Dieter Pötsch am Dienstag in Stuttgart mitteilte. Pötsch sprach von einem starken Bekenntnis zu Volkswagen. Die Geschäfte der Porsche SE hängen trotz einiger anderer Beteiligungen nahezu ausschließlich an der Entwicklung von VW. Für 2018 verbuchte die Holding einen Gewinn von 3,5 Milliarden Euro, rund 200 Millionen Euro oder sechs Prozent mehr als im Jahr davor.

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2019, 12:21 Uhr
Aktualisiert:
19. März 2019, 10:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. März 2019, 10:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen