Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Hopfau bewies deren Schlagkraft / Jugend- und Alterswehr betei
Durch die Jugendfeuerwehr wurde eine Löschwasserversorgung aus der Glatt aufgebaut. Bild: dli
Person im Obergeschoss eingeschlossen – Rettung naht

Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Hopfau bewies deren Schlagkraft / Jugend- und Alterswehr beteiligt

Eindrucksvoll stellte die Freiwillige Feuerwehr bei ihrer Hauptübung ihre Schlagkraft unter Beweis. Angenommen wurde eine starke Rauchentwicklung im Heizraum vom Rathaus. Eine Person musste dabei aus dem Obergeschoss über die Steckleiter gerettet werden. Durch die Jugendfeuerwehr wurde eine Löschwasserversorgung aus der Glatt aufgebaut.

11.04.2016

Hopfau. Berufs- und krankheitsbedingt konnten lediglich 17 der insgesamt 26 Aktiven sowie nur sieben der insgesamt neun Jugendfeuerwehrleute teilnehmen. Die drei Kameraden von der Alterswehr regelten im Ortskern den Straßenverkehr. Aus der Bereitschaft heraus machte sich die Feuerwehr nach dem Sirenenalarm auf den Weg zum Übungsobjekt. Eine große Schar von „Schaulustigen“ hatte sich beim Rathausp...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball