Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Positive Entwicklung bei Mitgliederzahl

„Haus und Grund“ zieht Bilanz / Gislinde Sachsenmaier bleibt Vorsitzende / 200 Beratungsgespräche im Jahr

Die Eigentümer-Schutzgemeinschaft „Haus und Grund“ in Sulz sieht sich auf einem guten Weg. Die Mitgliederentwicklung ist positiv, die Finanzen sind solide, so dass Vorsitzende Gislinde Sachsenmaier am Dienstagabend bei der Mitgliederversammlung in der Volksbank vor mehr als 50 Teilnehmern ein positives Fazit der Arbeit der vergangenen Jahre ziehen konnte.

05.11.2015

Sulz. Seit mittlerweile fünf Jahren steht Gislinde Sachsenmaier an der Spitze von „Haus und Grund“ in Sulz. In dieser Zeit sind dem Verein 45 neue Mitglieder beigetreten, das ist rund ein Viertel der derzeit 197 Mitglieder starken Schutzgemeinschaft. Sachsenmaier sagte am Dienstagabend, dass man zwar auf Grund des hohen Altersdurchschnitts der Mitglieder und der Bereinigung der Kartei einen gewissen Schwund gehabt habe, aber durch die neuen Mitglieder in etwa auf dem Stand von rund 200 Mitgliedern geblieben sei. „Das ist die schönste Bestätigung für die Arbeit der vergangenen Jahre.“

Positiv hat sich auch die finanzielle Situation des Vereins entwickelt: Das Vermögen stieg in den vergangenen Jahren deutlich an. Ein Hauptgrund dafür ist laut der Vorsitzenden neben der positiven Mitgliederentwicklung auch, dass der Verein keine Kosten für Buchführung und Miete bezahlen muss. „Das macht die Sache einfacher“, stellte Gislinde Sachsenmaier fest, denn die Buchführung werde von Finanzchefin Christine Hamp übernommen.

Diese legte einen positiven Kassenbericht vor. Dabei war auffällig, dass der Mitgliedsbeitrag an den Landesverband fast die Hälfte der Einnahmen ausmacht, wie Kassenprüfer Richard Caspar, der zusammen mit Hugo Bronner die Finanzen unter die Lupe genommen hat, festgestellt hat.

Ein Schwerpunkt der Arbeit des Vereins ist die Beratung der Mitglieder, die zweimal im Monat Rechtsanwalt Alfred Seifriz übernimmt. Da im Schnitt an diesen Abend acht bis zehn Mitglieder zur Beratung kommen, summiert sich dies im Jahr auf rund 200 Beratungsgespräche. Seifriz und Sachsenmaier emunterten die Mitglieder, diese kostenlosen Beratungen auch weiter in Anpruch zu nehmen. Zudem wies die Vorsitzende darauf hin, dass es seit 2015 neue Mietverträge gebe, die beim Verein kostengünstig erworben werden können. Auch habe man Formulare für Selbstauskünfte für potenzielle Mieter vorrätig. Gislinde Sachsenmaier empfahl, diese ausfüllen zu lassen, um sich so wenigstens ansatzweise vor „schwarzen Schafen“ unter den Mietern zu schützen. „Unterschätzen Sie das Risiko nicht“, appellierte die Vorsitzende und wies auf einige Neuerungen im Immobilienbereich hin: Neu ist das so genannte „Bestellerprinzip“ bei Maklern, was bei Mietwohnungen neu sei: „Wer den Makler bestellt, bezahlt ihn auch.“ Weitere Informationen erhielten die Anwesenden am Dienstagbend in der Schalterhalle der Volksbank zum Energieausweis und zur Förderung einer energetischen Sanierung und beim Umbau der eigenen vier Wände zum altengerechten Wohnen. Neu für die Vermieter ist auch, dass sie gesetzlich verpflichtet sind, der Gemeinde zu melden, an wen sie ihre Wohnung vermietet haben. Dazu bekommt der Mieter ein Formular von der Stadt, das er seinem Vermieter weitergeben muss und das dieser dann ausgefüllt der Meldebehörde zukommen lassen muss.kpd

Siehe auch den Bericht über den Vortrag von Polizeihauptkommissar Josef Bronner über Einbruchschutz bei Häusern und Wohnungen unten links auf dieser Seite.

Vorsitzende: Gislinde Sachsenmaier
Stellvertreter: Klaus Kitzlinger
Kassierin: Christine Hamp
Auschuss: Theo Dittmann, Marcus Blaskowitz, Horst Baiker
Rechtsbeistand: Alfred Seifriz

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball