Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Heidenheim muss mehrere Wochen auf Kleindienst verzichten
Tim Kleindienst fehlt dem 1. FC Heidenheim mit einem Innenbandriss. Foto: Thomas Kienzle/Archiv dpa
Heidenheim

Heidenheim muss mehrere Wochen auf Kleindienst verzichten

Das Überraschungsteam der zweiten Fußball-Bundesliga muss in den kommenden Wochen auf seinen erfolgreichsten Stürmer verzichten.

18.10.2016
  • dpa

Heidenheim. Tim Kleindienst fehlt dem 1. FC Heidenheim mit einem Innenbandriss im rechten Knie. Das ergab die Untersuchung am Montag, wie der Verein mitteilte. Der 21-Jährige zog sich die Verletzung beim 2:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth am Samstag zu. Zuvor hatte er sein drittes Saisontor erzielt. Trainer Frank Schmidt nannte den Ausfall des Neuzugangs vom SC Freiburg «sehr bitter für uns». Nach neun Spieltagen steht der FCH nur einen Punkt hinter Eintracht Braunschweig auf Rang zwei der Tabelle.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.10.2016, 07:49 Uhr | geändert: 17.10.2016, 19:50 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball