Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Übrigens

Heiße Tage in Paris

Paris im Ausnahmezustand, weit über hundert Tote, viele Verletzte, überall Polizei. Wer in diesen Tagen die Bilder in den Medien sieht, kann kaum glauben, dass er dort noch vor kurzem schöne, entspannte Tage verbracht hat. Paris – die Millionenstadt, Zentrum der Haute Couture, der Dichter, Denker und Künstler. Paris – die Stadt der Parks und Cafés.

20.11.2015

Paris – die Stadt der Proteste gegen die rechtspopulistische Politik von Marine Le Pen. Paris – die Stadt der brennenden Autos und Straßenschlachten in den Außenbezirken.Einst wurde Paris von der gebürtigen Pariserin Caterina Valente als Stadt der Liebe besungen. Ihre Interpretation des Cole-Porter-Songs war in den Charts nicht zu toppen: „Ganz Paris träumt von der Liebe“, trällerte sie 1954. Und...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
20. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
20. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen