Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hier entsteht Mopxsivimwi
Kleine und Große arbeiteten im Kindergarten zusammen. Bild: Rebmann
Kindergarten

Hier entsteht Mopxsivimwi

Die Empfinger „Kleinen Strolche“ und Ceratizit-Azubis bauten gemeinsam – mit Müsli-Dosen, Zeitungspapier und Klebeband.

10.07.2018
  • Gerhard Rebmann

Erneut trafen sich acht Auszubildende der Hartmetall-Hersteller-Firma Ceratizit und 14 Kinder des Kindergartens „Die kleinen Strolche“, diesmal im Kindi, um das seit 2006 bestehende gemeinsame Projekt „Technolino“ fortzusetzen. Als Aufgabe hatte sichdas Team um Karin Tielmann und Petrina Wiechert den Bau einer Brücke vorgestellt. Hierzu standen Müsli-Dosen, Zeitungspapier, Karton, Teppichbodenmes...

80% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball