Überschwemmungen

Hilfsorganisation: Situation der Fluopfer in Pakistan verheerend

Fluten fordern bereits mehr als 1700 Tote. Hilfsorganisationen schlagen Alarm.

29.09.2022

Von dpa

Islamabad. Nach den schweren Überschwemmungen in Pakistan ist die Situation der Flutopfer verheerend. Wie die Hilfsorganisation Save the Children am Mittwoch meldete, hat ein Großteil der betroffenen Familien kein festes Dach über dem Kopf. Dazu kommt die Bedrohung durch Hunger und Krankheiten. Seit Mitte Juni erlebt Pakistan die schwersten je aufgezeichneten Fluten seiner Geschichte. 1700 Mensc...

67% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
29.09.2022, 06:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 32sec
zuletzt aktualisiert: 29.09.2022, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen