Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Historische Quetschkommoden
Mitglieder des Seniorenkreises 60Plus schauten sich historische Instrumente an. Privatbild
Senioren

Historische Quetschkommoden

Die „60Plus“-Mitglieder reisten ins Trossinger Harmonika-Museum.

17.03.2018
  • NC

Der erste Ausflug 2018 des Seniorenkreises 60Plus führte die Gruppe aus Empfingen unter Leitung von Gabriele Philipp ins „Deutsche Harmonika Museum“ nach Trossingen. Es befindet sich im historischen Hohner-Areal zentral in der Musikstadt.Auf rund 800 Quadratmetern barrierefreier Ausstellungsfläche konnten sich die Empfinger Besucher in die eindrucksvolle Geschichte der größten Mundharmonika- und ...

72% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball