Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Musik und Spiele

Hockete beim Musikverein Wachendorf

Großer Auftritt für die Kleinen. Der Musikverein Wachendorf zelebrierte am Wochenende bei strahlendem Sonnenschein und mit vielen Gästen seine Musiker-Hockete.

19.06.2012

Wachendorf. Am Sonntagmittag standen die Jugendgruppen im Mittelpunkt. Zum Auftakt spielte die Bläserklasse (Schüler der Grundschulklassen 3 und 4), danach füllte das Vorstufenorchester (Kinder im Alter zwischen zehn und 14 Jahren) den vorderen Zeltraum und spielte Pop- und Rockmusik.

Wegen auswärtiger Termine konnte die Jugendkapelle nicht in Wachendorf spielen. Hier spielte unter anderem auch der 13-jährige Eugen-Bolz-Gymnasiast Roman Faiß auf der Posaune. Faiß lernte das Spielen auf der Posaune im Privatunterricht, im Vorstufenorchester kann er vor Publikum spielen.

Markus Kienzle ist Dirigent des Vorstufenorchesters: „Wir möchten die Jugend in den Orchestergruppen ausbilden und sie dazu motivieren als erwachsene im Musikverein zu bleiben“. Seit drei Jahren treten die Wachendorfer Jugendorchester bei der Hockete auf, das mache der Jugend Spaß und integriere alle drei Generationen in das Dorffest, findet Kienzle. An diesem Wochenende spielten außerdem noch der Musikverein Oberndorf, die Stadtkapelle Haigerloch, die Winzerkapelle Unterjesingen und der Musikverein Bempflingen.

Für gute Stimmung sorgten die Vereinsmeisterschaften am Samstagabend. Hier traten verschiedene Vereinsteams gegeneinander an und mussten unter anderem Baumscheiben auf Zeit runter sägen und Bier aus Babyflaschen trinken. Den ersten Platz belegte die Feuerwehr Wachendorf und gewann ein Fass Bier. Um die Wurst ging es für die Stadtkapelle Haigerloch, die als Zweitplazierte Gruppe einen Metzgereikorb gewann.kto

Hockete beim Musikverein Wachendorf
Reges Kommen und Gehen war am Sonntag beim Musikverein Wachendorf, wo auf unserem Bild im Zelt das Vorstufenorchester unter Leitung von Markus Kienzle Pop und Rockmusik spielte.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

19.06.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball