Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tempo 30 in Unterjesingen, Benzinverbrauch und Stopp and Go

Höherer Verbrauch

Tempo 30 in Unterjesingen, der höhere Benzinverbrauch und das Stopp and Go in der Weststadt.

15.08.2012

Früher: Hatte man erst einmal grünes Licht von der „Luftreinhaltungsampel“ am Ortseingang rollte man auf einer grünen Welle mit 50 durch den Ort, die Verbrauchsanzeige pendelte zwischen 4 bis 6 Liter pro 100 Kilometer.

Heute: Quält man sich mit 30 bei einer Verbrauchsanzeige zwischen 6 bis 8 Liter pro 100 Kilometer von roter zu roter Ampel.

Kurze Zwischenfrage: Wie kann ein höherer Verbrauch die Menge der abgegebenen Schadstoffe senken?

Daniel Plasa, Reusten

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

15.08.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball