Horb · Kunst

Höhlenblock betatschen erlaubt

Jörg Bachs gleichnamige Skulptur steht seit vorgestern für zwei Jahre an prominenter Stelle schräg gegenüber dem Horber Polizeirevier.

06.08.2022

Von Willy Bernhardt

Es war erdrückend heiß, als der Kunstverein Oberer Neckar am Mittwoch zur Enthüllung der Skulptur „Höhenblock“ des in Mühlheim an der Donau lebenden Künstlers und Bildhauers Jörg Bach eingeladen hatte. Ein spannender Moment, als Jörg Bach, Bürgermeister Ralph Zimmermann, Kunstverein-Chef Benno Müller und BiM-Stadträtin Christina Nuss die Enthüllung – reibungs- und risslos – vornahmen. Horb hat an...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
06.08.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 20sec
zuletzt aktualisiert: 06.08.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen