Sinsheim

Hoffenheim stürmt mit Andrej Kramaric gegen Stuttgart

Die TSG 1899 Hoffenheim geht mit Torjäger Andrej Kramaric in das Bundesliga-Duell mit dem VfB Stuttgart.

21.11.2020

Von dpa

Andrej Kramaric auf dem Spielfeld. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Sinsheim. Der kroatische Stürmer, der wegen eines positiven Corona-Tests Mitte Oktober die vergangenen sieben Pflichtspiele fehlte, steht am Samstag in der Startelf von Trainer Sebastian Hoeneß. Die Kraichgauer müssen gegen den Landesrivalen coronabedingt auf sieben Profis verzichten und hatten vergeblich versucht, die Partie wenigstens auf Sonntag zu verschieben. Kramaric hatte in den ersten drei Saisonspielen sechsmal getroffen. Nach einer verletzungsbedingten Zwangspause kehrt Mittelfeldspieler Dennis Geiger zurück in die Startformation.

Bei den Schwaben stürmt trotz seiner strapaziösen Länderspielreise der Argentinier Nicolas Gonzales von Anfang an. Der 22-Jährige traf in der WM-Qualifikation sowohl beim 1:1 gegen Paraguay als auch beim 2:0 in Peru. Stuttgarts Chefcoach Pellegrino Matarazzo setzt dieses Mal auch von Anfang an auf Spielmacher Daniel Didavi.

Zum Artikel

Erstellt:
21. November 2020, 17:23 Uhr
Aktualisiert:
21. November 2020, 17:23 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. November 2020, 17:23 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen