Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gomaringen · Bauen

Hohe Preise für den Haushalt

480 Euro kostet der Quadratmeter im Gomaringer Neubaugebiet Heckberg. Für Familien und Passivhäuser gibt es Zuschüsse. Protest kam vor allem von der SPD.

27.02.2020

Von Gabi Schweizer

Die Gomaringer Sozialdemokraten finden: 480 Euro sind zu viel. Vehement setzten sie sich bei der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend für 450 Euro ein. „Das ist immer noch ein hoher Preis“, betonte Daniela Diestel. Gudrun Bühler (CDU) wäre sogar „gern ein bissle druntergegangen. Wir müssen nicht die teuersten in der ganzen Region sein!“ Schon während der Bürgerfragestunde hatte ein älterer Herr v...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
27. Februar 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
27. Februar 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 27. Februar 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen