Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hommage an Albert Camus
Vera Yakupova und Pierre Gienau trugen bei der Probe des Französisch-Neigungskurses am Kepler Gymnasium für den Camus-Abend in der Uhland-Aula ihre Zitate vor. Bild: Sommer
Kepler-Gymnasium

Hommage an Albert Camus

Oberstufenschüler erwecken heute Abend die Texte des Philosophen Camus zum Leben. Auf deutsch und französisch. Jule Kappel und Henri Leonard

07.12.2016
  • Jule Kappel und Henri Leonard

Dem Absurden, sinnlosen Leben durch Selbstinszenierung Sinn zuweisen“, ruft eine Schülerin in die noch leere Aula und spricht eine zentrale Aussage der Philosophie Albert Camus‘ an. Wortgewaltig und zweisprachig tragen sie und ihre Mitschüler aus den Ethik- und Französisch-Neigungskursen des Kepler-Gymnasiums heute Abend um 19.30 Uhr Zitate des französischen Schriftstellers vor.Etwa 25 Schüler ha...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball