Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wechsel in Hemmendorf / In Oberndorf gibt es zwei Kandidaten

Horst Schuh wurde in Baisingen und Carmen Hess in Eckenweiler als Ortsvorsteher wiedergewählt

Der Hemmendorfer Thomas Braun wäre mit seinen 31 Jahren der jüngste Ortsvorsteher Rottenburgs, wenn der Gemeinderat seine Wahl bestätigt. In Oberndorf ist noch kein Nachfolger von Karl Schneck gefunden. Eckenweiler und Baisingen hat seine Ortsvorsteher bestätigt.

01.08.2014

Von Martin Zimmermann

Rottenburg. Nach der Ortschaftsratswahl war lange unklar, wer Nachfolger von Hans Saile als Ortsvorsteher von Hemmendorf wird. Am Wochenende einigte sich das neue Gremium auf den 31-jährigen Thomas Braun, der neu in den Ortschaftsrat gewählt wurde. Braun ist gebürtiger Vollmaringer und wohnt seit elf Jahren in Hemmendorf. Er ist zweiter Vorsitzender der Reiterkameradschaft und arbeitet als Betrie...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
1. August 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
1. August 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 1. August 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen