Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Humedica-Helfer Matthias Gerloff aus Entringen berichtet aus Ecuador
„Die Menschen haben Angst“

Humedica-Helfer Matthias Gerloff aus Entringen berichtet aus Ecuador

Mindestens 570 Tote und 7000 Verletzte forderte das schwere Erdbeben in Ecuador am Samstagabend. Humedica-Helfer Matthias Gerloff aus Entringen flog gestern mit seinem Team mitten ins Katastrophengebiet.

21.04.2016
  • Winfried Gaus

Tübingen/Portoviejo.Seit Montag ist der 48-jährige Dozent an der Krankenpflegeschule des Tübinger Uniklinikums in Portoviejo, etwa 30 Kilometer vom Pazifik entfernt im Hilfseinsatz. Dort sind etwa 30 Prozent der Gebäude zerstört. Schwerverletzte werden in sicherere Regionen ausgeflogen, die Leicht- oder Nichtverletzten kämpfen mit der zusammengebrochenen Infrastruktur: So gibt es etwa kein Trinkw...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball