Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mehr Auszubildende

IHK vermeldet ein Plus von 6,4 Prozent

2466 junge Menschen haben gestern in Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe ihre Ausbildung begonnen. Für die gesamte Region Neckar-Alb bedeutet dies ein Plus von 6,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

04.09.2012
  • ST

Reutlingen/Tübingen. Im Kreis Tübingen betrug die Steigerung 8,4 und im Kreis Reutlingen 6,8 Prozent. Im Land wurden 2,4 Prozent mehr Lehrverträge abgeschlossen. „Trotz aufziehender konjunktureller Eintrübung bauen die Betriebe weiter vor“, sagt IHK-Präsident Christian O. Erbe. „Viele Firmen merken jetzt schon, wie schwer es wird, neue Mitarbeiter zu bekommen. Die Ausbildungsbereitschaft bleibt weiter hoch.“

Allein in diesem Jahr konnte die IHK über 140 Betriebe gewinnen, die zuvor lange nicht oder noch nie ausgebildet haben. Bis Jahresende rechnet sie mit rund 300 weiteren Lehrverträgen. In der IHK-Lehrstellenbörse finden sich derzeit über 270 freie Ausbildungsplätze.

Zu den stärksten Ausbildungsberufen gehören wieder die Metalltechnik, bei der die IHK allein 520 neue Lehrverträge registrierte, sowie die Elektrotechnik (155). Bei den kaufmännischen Berufen liegen Einzelhandel (675), Industrie (221) und Banken (153) vorn. Für Berufe aus Hotel und Gastronomie entschieden sich 112 junge Frauen und Männer.

Einer der größten mittelständischen Ausbilder der Region ist die Reiff-Gruppe in Reutlingen, die gestern mit 44 Auszubildenden einen Rekord vermeldete.

Info: Die Lehrstellenbörse der IHK findet sich bei www.lehrstellen-boerse.ihk.net.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.09.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball