Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
„Ich kam da einfach so rein“
Elfriede Bruns, hier mit drei ihrer über 600 Werke, feiert morgen ihren 80. Geburtstag. Bild: Bernhardt
Geburtstag

„Ich kam da einfach so rein“

Die Talheimerin Elfriede Bruns hat sich in der Ortssippen-Forschung einen Namen gemacht und lernte noch spät die Sütterlin-Schrift im Kloster Inzigkofen.

15.04.2017
  • Willy Bernhardt

Ihren Jubeltag zum 80. Geburtstag am morgigen Ostersonntag lässt sie ruhig angehen. Im engsten Familienkreis wird in Bildechingen in „Straub’s Krone“ gespeist, den Nachmittag verbringt die Familie gemeinsam im schmucken Eigenheim auf den Höhen des oberen Talheims.Jubilarin Elfriede Bruns hat sich vor allem in Sachen Ahnenforschung in der Region – und sogar bis ins US-amerikanischen Omaha (Nebrask...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball