Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Jugendforum

Ideenfindung und Patensuche

Ein Mädchenhaus, kostenloser Busverkehr und mehr Sportmöglichkeiten im Bürgerpark: 85 Jugendliche sammelten Ideen für Reutlingen.

23.03.2018

Von Kathrin Kammerer

Pimp our hood Hohbuch“ haben sie ihren Wunsch genannt. Auf Deutsch heißt das so viel wie: Sie wollen ihre Wohngegend, den Hohbuch, aufmotzen. „Wir wollen einen überdachten Platz, an dem wir abends abhängen können, ohne jemanden zu stören“, sagt Robert Welker. Der 18-Jährige und seine Freunde treffen sich aktuell auf Spielplätzen oder auf dem Hochschul-Campus. Da wo es eben Bänke gibt, oft auch in...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
23. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen