Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Aus für UFW-Fraktion

Ilona Raiser ohne Gruppe im Gemeinderat

Die von der einst größten Macht im Tübinger Gemeinderat auf zwei Mitglieder geschrumpfte Fraktion der Unabhängigen Freien Wählergemeinschaft (UFW) hat sich jetzt ganz aufgelöst.

27.10.2012

Tübingen. Zuletzt bestand die UFW-Fraktion noch aus zwei Personen: Ursula Welz und Dieter Barth. Für den jüngst gestorbenen Vorsitzenden rückte am Donnerstag die UFW-Vereinsvorsitzende Ilona Raiser in den Gemeinderat nach. Doch sie kam in keine Fraktion mehr. Welz hatte zuvor ihren Austritt erklärt. Nun sitzen drei fraktionslose Vereinsmitglieder im Gemeinderat: Raiser, Welz und der 2011 aus der UFW-Fraktion ausgetretene Jürgen Steinhilber.

Welz wollte zu ihrem Austritt keine Stellungnahme abgeben. Sie sagte lediglich: „Es ist für mich persönlich das Beste.“ Raiser zeigte sich gegenüber dem TAGBLATT überrascht. Noch vor zehn Tagen hätten beide abgemacht, sich im Fraktionsvorsitz abzuwechseln. Welz habe ihr persönlich den Schritt nicht angekündigt. Raiser sieht die Auflösung aber auch als „Chance für eine Neuausrichtung“. Die UFW müsse jüngere Menschen ansprechen und sich Bündnispartner suchen: „Die Stadt braucht eine starke bürgerliche Gruppe.“ sg

gsiehe ÜBRIGENS

Ilona Raiser ohne Gruppe im Gemeinderat
Ilona Raiser

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.10.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Bürgermeisterwahl im ersten Anlauf entschieden Christian Majer holt in Wannweil auf Anhieb knapp 60 Prozent
Klarer Sieg fürs Aktionsbündnis: Kein Gewerbe im Galgenfeld 69,6 Prozent beim Bürgerentscheid: Rottenburg kippt das Gewerbegebiet Herdweg
Amtsgericht Horb verhandelt Cannabis-Besitz Hanfkekse aus eigenem Anbau
Kommentar zur Bürgermeisterwahl in Wannweil Jetzt muss er Kante zeigen
Warentauschbörse Stetes Kommen und Gehen
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball