Tübingen · Terminprobleme

Im Jahr 2020 fällt die Weltethos-Rede aus

Bernhard Schlink kommt erst im Frühjahr 2021 nach Tübingen.

21.12.2019

Von Ulrich Janßen

Ausgerechnet im großen Jubiläumsjahr der Weltethos-Stiftung fällt die traditionelle Tübinger Weltethos-Rede aus. Weil sich kein Termin fand, an dem sowohl der Festsaal zur Verfügung steht, als auch die Verantwortlichen der Stiftung und der ausgewählte Redner Zeit haben, musste die Rede auf den 27. April 2021 verschoben werden. Dies teilte Nadja Dornis, die Sprecherin der Stiftung, gestern auf Anf...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
21.12.2019, 01:30 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 58sec
zuletzt aktualisiert: 21.12.2019, 01:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen