Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Freiburg

Imker werben für Blütenvielfalt in den Gärten

Neue Blumen für die Gärten: Imker, Gärtner und Naturschützer in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz wollen den Honigbienen neue Nahrung geben und verteilen dazu mehr als 100 000 kostenlose Saatgutmischungen.

16.04.2016
  • DPA

Freiburg. Der Bienen-Bestand in beiden Ländern sei in den letzten 60 Jahren um gut zwei Drittel zurückgegangen, sagte eine Sprecherin des Deutschen Imkerbundes. Ein Grund sei die geringer werdende Blütenvielfalt. Das bringe die Bienen um ihre Lebensgrundlage. Initiiert wurde die Aktion vom Südwestrundfunk (SWR). Dort wird die Bienenrettung bis September zum Programmschwerpunkt, wie eine SWR-Sprecherin.

Monokulturen, der Einsatz von Giftstoffen in der Landwirtschaft und der Wegfall klassischer Streuobst- und Blumenwiesen machten den Bienen das Leben schwer, sagte Gartenexpertin Heike Boomgarden. Hinzu komme der Trend zu Gärten mit englischem Rasen oder Steinen und dekorativen Gartenpflanzen. Die seien für Bienen ungeeignet.

Der Imkerbund rief dazu auf, klassische Blumensorten wie Mohn, Korn- oder Sonnenblumen zu sähen. Um etwas für die Natur oder für Bienen zu tun, müsse nicht jeder Imker werden, sagte Verbandspräsident Peter Maske. Wichtig sei, im eigenen Garten oder auf dem balkon ein vielfältiges Blütenangebot für die Bienen zu schaffen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.04.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball