Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der MV Dettingen hat zum 100-jährigen Bestehen eine Festschrift herausgebracht

Immer Freude an der Musik

Wer nicht rastet, der rostet auch nicht. 100 Jahre Musikverein Dettingen bestätigen dies. Zum Jubiläum haben aktive und passive Mitglieder den Weg von der Gründung bis zum heutigen Musizieren in einer Festschrift nachgezeichnet: „100 Jahre Musikverein Dettingen 1911 bis 2011“.

08.06.2011

Dettingen. Die musikalische Reise, wie sie die Festschrift nachvollzieht, beginnt 1911 mit einem Dutzend Dettinger um Pfarrer Xaver Uhl, der „Liebe zur Musik“, einer „guten Kameradschaft“ und dem „Drang, für Dettingen etwas auf die Beine zu stellen“. Dies, beschreibt die Festschrift, waren vor 100 Jahren die Gründe, einen Musikverein ins Leben zu rufen.

Während des Zweiten Weltkrieges drohte die Kapelle auseinanderzubrechen. Die Vorstandsmitglieder Felix Preyer, Franz Beck und Karl Wiest bauten den Verein jedoch wieder auf, nahmen an Wertungsspielen teil und machten sich einen Namen als musikalische Begleiter für Hochzeiten und Tanzfeiern, heißt es in dem Buch.

1924 zählte der Verein 24 Mitglieder. Unter Dirigent Siegfried Stierle hielten ab dem Jahr 1958 südamerikanische Rhythmen Einzug ins musikalische Repertoire, die Ende der 1960er Jahre die ersten Musikerinnen Maria Heyer und Maria Herrmann in die Kapelle lockten. Mädchen wurden fortan ausgebildet und 1962 und 1972 die Trachten modernisiert.

Der Eintrag ins Vereinsregister unter Vorstand Ludwig Herrmann machte den Musikverein Dettingen im Jahr 1978 rechtsfähig und gewährte auch passiven Mitgliedern den Beitritt. Egon Hartkampf, Vorstand ab 1989, betrieb anschließend aktive Kulturpolitik, schaffte Kooperationen mit Liederkranz und Kirchenchor und engagierte sich bei Festen anderer Vereine. Von Sankt Georgen bis ins Hannoversche bekannt, war der Musikverein laut Festschrift Anfang der 1990er Jahre dann unter Dirigent Erwin Röhm.

Ab dem Jahr 1997 wuchs die Jugendkapelle unter Peter Herrmann auf 20 Jungmusiker an. Die musikalische Moderne hielt Einzug als 2000 Ingrid Heumesser als erste Frau die Vereinsspitze übernahm und seit 2004 Edin Pasalic den Dirigentenstab schwingt.
140 Mitglieder, darunter 40 aktive und mehr als 30 Jugendliche, zwangen den Musikverein 2001 zu weiterer Bürokratie.

Eine dreiteilige Vorstandschaft wurde eingerichtet. Verwaltung, Musik und Wirtschaft leiten heute Magdalena Noll-Herrmann, Peter Herrmann und Siegbert Kohler. Unter ihrer Regie hat ein Team seit Mai 2010 Textdokumente und Bilder als Zeitzeugnisse, zum Teil aus Privatarchiven, für das hundertseitige Buch versammelt. Die Konzeption, die Texte mitsamt den vielen Anekdoten und die Illustrierung hat das Team selbst erstellt.

Wichtig war den Musikern, ihren Verein in seiner ganzen Bandbreite – von der Geschichte über die Uniformen bis hin zum Totengedenken und den Freizeitaktivitäten – abzubilden und, laut Inhalt, „Interessantes und Heiteres“ zu editieren. Die „Freude an der Musik“, heißt es, hat sich „über Generationen gehalten“. Auftritte bei Wertungsspielen zeugen von Erfolg. Selbst Versuche, Theater zu spielen haben die Mitglieder zeitweise gewagt. In 100 Jahren hat sich der auf Kameradschaft und Gemeinschaft bedachte Verein im kulturellen Leben Dettingens rundum etabliert.

Info

Die Festschrift ist ab sofort erhältlich bei der Bäckerei Sayer und der Kreissparkasse.

Immer Freude an der Musik
Viele stolze Gesichter beim 50-jährigen Jubiläum. Dank Dirigent Siegfried Stierle hatte die Kapelle da schon südamerikanische Rhythmen im Repertoire.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.06.2011, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball